Was ist Wine Matic?

WINE MATIC ist ein wine dispenser, der mit einfachen, aber effektiven Funktionen, hergestellt wurde, um eine Reihe von verschiedenen Problemen aufzulösen. Die erreichten Ergebnisse sind besser als erwartet, da eine Harmonisierung einer Reihe von Eigenschaften ist gelungen. Diese Eigenschaften machen WINE MATIC ein einzigartiges Instrument. Ein Patent für WINE MATIC wurde beantragt.

100% entworfen und hergestellt in Italien. WINE MATIC wurde konzipiert um anspruchsvolle Kunden des Weinsektors zufrieden zu stellen.


Das wichtigste Merkmal von WINE MATIC besteht darin, dass man Wein dosieren kann ohne die Weineigenschaften, so lange wie möglich, zu verändern. Diese Eigenschaft wurde ermöglichst dank der Konstruktion eines besonderen Ventils, das die Oxidation des Weines verhindert. Der poliert oder satiniert AISI 316 Edelstahlstruktur macht WINE MATIC für jeden Ort, der einfache und sichere Technischemerkmale braucht, geeignet. Dieser wine dispenser wurde insbesondere für sehr beschäftige Orte entwickelt. Das ganze System bzw. das Sauber- und Dosierungssystem, der Austausch der Flaschen und des Gastanks, wurde vereinfacht.

Wie funktioniert es?

Die angewendete Methode besteht darin, die Gaseinführung in der Weinflasche für die Dosierung des Weines, zu kontrollieren. Das System ermöglicht den Ausgang des Weines wenn die Taste gedrückt wird. Sobald die Taste losgelassen wird, die Abgabe stoppt und das Gas in der Flasche wird freigesetzt. Mit diesem System wird die Flasche drucklos und der Wein, der in dem Inneren der Schaltung ist, geht zurück in die Flasche. Damit werden alle Passagen entleert. Ein Teil des freigesetzten Argon ist zu dem Ausguss abgewichen um der Weinreste komplett zu beseitigen. Der restliche Argon hilft bei der Durchnässung des Dosierungsystems um den Eingang von Luft zu vermeiden.

In fast allen bestehenden wine dispenser, ob sie manuell oder automatisch arbeiten, Wein bleibt immer unter Druck in der Schaltung oder in dem Ventil. Dank unseres innovativen Mechanismus, der Wein bleibt nicht in der Schaltung oder in dem Ventil, sondern es geht zurück in die Flasche, so dass in den nächsten Ausgabe der Wein, der in das Glas gegossen wird, kommt direkt aus der Flasche und nicht aus der Schaltung. Dieses Verfahren wurde von der organoleptischen Prüfung, die während der Entwicklung des wine dispensers durchgeführt wurde, bestätigt. Die Flasche bleibt der einzige geeignete Ort für die Weinlagerung.

Ein weiteres interessantes Merkmal dieser wine dispenser ist, dass es eine abnehmbare Ventil, das von seiner Position extraiert werden kann ohne das Entleeren der Gasanlage. Jedes Mal, wenn das Ventil entfernt wird, kann es durch das Eintauchen in einen Container voll mit Wasser gereinigt werden. Dies hilft, einen höheren Hygiene Sicherheit zu halten. Außerdem, um eine gründliche Reinigung zu erreichen, kann das Ventil aus dem Ausguss getrennt werden, so dass es separat gewaschen werden. Vor dem Einsetzen des Ventils zurück in die Flasche, ist es möglich, Gas abzugeben, um den Flaschenhals mit Inertgas zu reinigen. Das Einsetzen des Ventils in die Hauptstruktur wurde mit einem einfachen, aber effektiven System, dass das Gewicht der Flasche und des Ventils nutzt, entwickelt. Der Hebel, der die Gummikappe ausdehnen lässt ist speziell geformt, um das Einführen des Ventils in die Trägerstruktur zu helfen.

Das Einsetzen des Ventils in die Hauptstruktur wurde mit einem einfachen, aber effektiven System, dass das Gewicht der Flasche und des Ventils nutzt, entwickelt. Der Hebel, der die Gummikappe ausdehnen lässt ist speziell geformt, um das Einführen des Ventils in die Trägerstruktur zu helfen.

Das Ventil wurde entwickelt mit der Möglichkeit der Durchmesser der Gummi, die den Flaschenhals unterstützt, einzustellen um den Unterschied der Durchmesser von Weinflaschen zu kompensieren.

 

Technische Merkmale

Im Inneren der Hauptstruktur gibt es zwei Gastanks. Einer von denen arbeitet bei der Nutzung des wine dispensers und der andere ist ein Ersatzteil. Jeder Tank hat seine eigene Gashahn, so dass es dem Benutzer, mit der weiteren Abgabe von Wein als der Tank im Einsatz leer ist, hilft.

Das Ventil ist ganz aus Messing mit einem mechanischen Verfahren gebaut und hat eine Oberfläche mit einer zertifizierten NSF7ANSI Standard 51 chemischen Bearbeitung. Diese Bearbeitung ist in Übereinstimmung mit der italienischen Richtlinie DM 21/03/73 und nachfolgende Änderungen und Ergänzungen des DL 2003.03.03 n ° 31. WINE MATIC wine dispenser ist in Übereinstimmung mit EU-Richtlinien.

Die einfache Bedienung des Ventils, die Art der Konstruktion, die Verfügbarkeit von Ersatz bei Verschleiß und der einfache und schnelle Weg um Weinflaschen zu wechseln, geben WINE MATIC ein langes Leben in der Zeit.

WINE MATIC wurde entwickelt um Flaschen mit verschiedenen Höhen und Durchmessern zu enthalten.

Das Ausdehnungssystem, dass die Flasche zu dem Ventil blockiert, ist einstellbar, so dass es ein 2mm (+ -) Toleranz gibt.